Maison

Garantie

GARANTIEBEDINGUNGEN

Die Garantie gilt für langlebige Konsumgüter, die im Rahmen eines Verbrauchervertrags gemäß dem Regierungsdekret 151/2003 im Verwaltungsgebiet Ungarns gekauft wurden.

Die von Automata Bejáratok Specialistája Kft. Vermarkteten DITEC-Markenprodukte bieten standardmäßig eine 12-monatige Garantie, die bei Haushaltsprodukten durch einen Wartungsvertrag um maximal 5 Jahre und bei Industrieprodukten um maximal 2 Jahre verlängert werden kann.

Es ist eine zwingende Bedingung für die verlängerte Garantiezeit, dass die Wartung von einem DITEC-zertifizierten Fachhändler oder Wiederverkäufer mit der folgenden Regelmäßigkeit durchgeführt wird:

Für Wohnmotoren: mindestens alle 12 Monate

Für Wohnmotoren, aber für Eigentumswohnungen: mindestens alle 6 Monate

(OBBI, PWR, ARC, FACIL, CUBIC, CROSS5-8, Neos)

Für Industriemotoren und Schrankenysteme: mindestens alle 6 Monate

(QIK-CROSS18-19-30)

Automatctüren und öffnende Türen für Automatik: mindestens alle 6 Monate

(REX, VALOR, WEL, SPRINT, DAB105-DAB205)

Für industrielle Schnelllauftore: mindestens alle 6 Monate

(Smart, Sector, Traffic)

Für Industrietore: mindestens alle 6 Monate

(LISBON)

Um die Garantie zu validieren, muss das Wartungsunternehmen eine Wartungsliste führen, die im Dienste von ABS Kft. Vorgelegt werden muss!

 

Erweiterte Garantie:

Wenn die unten aufgeführten Produkte von qualifizierten DITEC-Händlern und -Händlern installiert und gewartet werden, verlängert sich die Garantiezeit auf 60 Monate:

Drehtore: OBBI, PWR25, PWR35, PWR50, ARC, FACIL, CUBIC

Schiebetore: Neos300, Neos400, Neos600

Garagentorantriebe: TOP603H, TOP903H

Die Gewährleistungsverwaltung des Produkts (möglicherweise der Rückkauf des Produkts) wird immer von unserem professionellen Service übernommen.
Rückkäufe aus Gründen der Nichtgarantie auf Wunsch des Kunden können von unserem Unternehmen zum Kaufwert zurückgekauft werden.
Installation und Einstellung des Geräts fallen nicht unter die Garantiereparaturverpflichtungen. Wir übernehmen dies auf Bestellung des Kunden gegen eine gesonderte Gebühr.

Der Garantie- und Gewährleistungsanspruch basiert auf Budapest 1211 II. Rákóczi Ferenc út 335 / A. kann im professionellen Service validiert werden, der unter arbeitet. Serviceöffnungszeiten H-P 8-17.

Wir gewähren keine Garantie für Inkompatibilitätsprobleme im Zusammenhang mit Nicht-DITEC-Produkten beim Kauf von Teilen oder Zubehör.

Der Installateur kann seinen Garantieanspruch geltend machen, indem er das Identifikationsetikett auf dem Produkt und der Rechnung vorlegt.
Das Identifikationsetikett auf dem Produkt, das Fehlen einer Rechnung, eine Beschädigung oder eine spätere Reparatur, Löschung, Umschreibung oder Eingabe falscher Daten führen zum Erlöschen der Garantie.

Der Benutzer kann seinen Garantieanspruch mit einer versiegelten Garantiekarte geltend machen, die vom Installateur beim Installateur bereitgestellt wird.
Andernfalls wird die Garantie ungültig, wenn die Garantiekarte beschädigt wird oder wenn später repariert, gelöscht, umgeschrieben oder falsche Informationen eingegeben werden.

Zusätzliche Gründe für den Verlust der Garantie:

– Verbrennungen, Brüche, Risse oder andere sichtbare physische Schäden am Produkt.
– Fehlerhafte Verwendung.
– Mechanische oder elektrische Lasten, die die in der Produktbeschreibung des Produkts angegebenen Parameter überschreiten, sonstige nicht bestimmungsgemäße Verwendung
– Unsachgemäße Lagerung
– Fehlfunktion durch Elementarschaden
– Installations-, Reparatur- und Montagearbeiten am Produkt wurden nicht von einer Person mit den entsprechenden Berechtigungen durchgeführt, sondern von einem Dritten oder dem Kunden.
– Fehler aufgrund externer Ereignisse während des Transports oder Betriebs.

Nichtgarantiemängel:
– Inkompatibilitätsprobleme
– Natürlicher Verschleiß

Wenn das Produkt repariert wird, verlängert sich die Garantiezeit um die für den Service aufgewendete Zeit, es sei denn, der Defekt war nicht von der Garantie.
Wenn das Produkt repariert werden soll, beträgt die Reparaturfrist 30 Arbeitstage ohne das Datum der Einreichung. Bei Reparaturen, die länger als 30 Tage dauern, wird das Produkt auf Wunsch des Kunden ersetzt.
Unser Unternehmen kann das zur Reparatur eingereichte Produkt 30 Tage lang kostenlos lagern. Danach berechnen wir eine Lagergebühr.
Gemäß dem Dekret 351978 MT ist unser Unternehmen verpflichtet, den Liefer- und Reparaturservice für 8 Jahre zu erbringen.
Wenn sich bei der Reparatur herausstellt, dass der Defekt keine Garantie darstellt, behält sich unser Unternehmen das Recht vor, die aktuelle Servicegebühr zu berechnen.

Interne Servicegebühr:
HUF 6.000 + MwSt. / Stunde

Externe Servicegebühr vor Ort
HUF 9.000 + MwSt. / Mechaniker / Stunde

Inspektionsgebühr
HUF 5000 + MwSt. / Stk

Ausschiffungsgebühr 180 HUF / km + MwSt. (Mindestens 8.000 HUF + MwSt. / Ausschiffung)